Menü
 

Seewetterbericht

Der aktuelle Seewetterbericht mit Wettermeldungen für den Bereich Nord- und Ostsee, herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, Seewetterdienst Hamburg. Parameter: Windrichtung, mittlere Windstärke in Beaufort, Wettererscheinungen, Luftdruck in Hektopascal und Lufttemperatur. Aktualisierungszeiten: 00:30, 03:30, 06:30, 09:30, 12:30, 15:30, 18:30, 21:30 UTC. Letzte Aktualisierung der Daten: vor 1 Stunde

Wetter- Wind-W-StärkeWetter- Luft-Temp. Luftdruck
Stavanger SE 2leicht bewoelkt 15 1009
Aberdeen S 2stark bewoelkt 13 1008
Tynemouth S 1diesig 14 1008
Den Helder ENE 3Schauer 19 1008
Norderney ENE 4stark bewoelkt 17 1010
Helgoland ENE 3stark bewoelkt 17 1011
List/Sylt NW 1stark bewoelkt 15 1012
Thyboroen --- -- -- ------
Skagen WSW 3leicht bewoelkt 15 1012
Roesnaes C 0 -- 16 1013
Kegnaes ENE 2wolkig 17 1012
Kiel-Holtenau E 2leicht bewoelkt 16 1012
LT. Kiel E 4 -- 18 1012
Fehmarn E 2wolkig 17 1013
Arkona E 1wolkig 18 1014
Bornholm SE 1 -- 16 1014
Visby SSE 3 -- 17 1014
Utoe(Finnland) SE 3wolkig 17 1016
Riga ESE 2wolkenlos 21 1017
Hel E 2 -- 20 1014
Belmullet N 3 -- 14 1010
Stornoway ENE 1stark bewoelkt 12 1009

Copyright © Deutscher Wetterdienst

Anzeige
Seewetterbericht für Nord- und Ostsee 
herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, Seewetterdienst Hamburg
am 15.07.2024, 20.16 UTC.

Wetterlage 15.07.2024 18 UTC : Ein Hoch 1018 Baltikum wandert langsam nach Nordwestrussland. Ein Tief 1008 Shetlands zieht langsam nordwestwärts. Ein Tief 1004 England zieht unter leichter Abschwächung zum Skagerrak. Ein Azornehochkeil reicht nach Nordspanien und Südfrankreich und entwickelt sich zu einem eigenständigen Hoch 1022.
Bis Mittwoch früh ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Starkwind zu rechnen: Deutsche Bucht Südwestliche Nordsee Fischer Dogger

Vorhersage gültig bis Mittwoch früh: Deutsche Bucht: Wechselnde Richtungen 4 bis 6, west- bis nordwestdrehend, Gewitterböen, See 1,5 Meter. IJsselmeer: Ost 4, rechtdrehend auf West, vorübergehend zunehmend 5, Gewitterböen, See 1 Meter. Südwestliche Nordsee: Wechselnde Richtungen 4 bis 6, westdrehend um 3, Gewitterböen, See 1,5 Meter. Engl.Kanal-Ost: Westliche Winde um 5, langsam abflauend, anfangs Schauer- oder Gewitterböen, See 2 Meter. Engl.Kanal-West: West bis Nordwest 4 bis 5, langsam abflauend, anfangs Schauerböen, See 1,5 Meter. Dogger: Ost um 3, vorübergehend wechselnde Richtungen 4 bis 6, westdrehend, Gewitterböen, See 1,5 Meter. Fischer: Wechselnde Richtungen 4 bis 6, nordwestdrehend um 4, Gewitterböen, See 1 Meter. Forties: Umlaufend 3, nordwestdrehend, etwas zunehmend, Gewitterböen, zeitweise Nebelfelder, See 1 Meter. Utsira: Wechselnde Richtungen 3 bis 5, Gewitterböen, See 1 Meter. Viking: Südliche Winde 3 bis 4, vorübergehend etwas abnehmend, nordwestdrehend, diesig mit Nebelfeldern, See 1 Meter. Skagerrak: Anfangs Südwest 3 bis 4, sonst wechselnde Richtungen 2 bis 4, Gewitterböen, See 1 Meter. Kattegat: Anfangs schwachwindig, sonst wechselnde Richtungen 2 bis 4, Gewitterböen, See 0,5 Meter. Belte und Sund: Östliche Winde 3 bis 4, südwestdrehend, Gewitterböen, See 1 Meter. Westliche Ostsee: Östliche Winde 3 bis 4, südwestdrehend, etwas zunehmend, Gewitterböen, See 1 Meter. Boddengewässer Ost: Nordost um 3, rechtdrehend auf Südwest, zunehmend 4, Gewitterböen, See 0,5 Meter. Südliche Ostsee: Nordöstliche Winde um 3, rechtdrehend auf Südwest, zunehmend 4, Gewitterböen, See 0,5 Meter. Südöstliche Ostsee: Umlaufend 3, südwest- bis westdrehend, zunehmend 4, Gewitterböen, See 0,5 Meter. Zentrale Ostsee: Umlaufend 3, südwestdrehend, etwas zunehmend, später Gewitterböen, Küstennebelfelder, See 0,5 Meter. Nördliche Ostsee: Umlaufend 3, südost- bis süddrehend, etwas zunehmend, später Gewitterböen, Küstennebelfelder, See 0,5 Meter. Rigaischer Meerbusen: Südost 2 bis 3, vorübergehend zunehmend 4, See 0,5 Meter.
Aussichten gültig bis Donnerstag früh: Deutsche Bucht: Nordwest bis West um 5, abnehmend 3, rückdrehend auf Süd. IJsselmeer: West 4, später schwachwindig. Südwestliche Nordsee: Westliche Winde um 3, süddrehend. Engl.Kanal-Ost: Umlaufend 3. Engl.Kanal-West: Umlaufend 3. Dogger: West 3 bis 4, süddrehend. Fischer: Nordwestliche Winde um 4, abnehmend 3, südwestdrehend. Forties: Nordwestliche Winde um 3, süddrehend. Utsira: Wechselnde Richtungen 3 bis 5, nordwestdrehend um 5, Westteil später abflauend. Viking: Nordwestliche Winde 3 bis 4, vorübergehend abnehmend 2, rückdrehend auf Süd. Skagerrak: Wechselnde Richtungen 2 bis 4, westdrehend um 5. Kattegat: Anfangs wechselnde Richtungen 3 bis 5, sonst westliche Winde um 5. Belte und Sund: Südwest um 3, vorübergehend zunehmend 4 bis 5, westdrehend. Westliche Ostsee: Südwest 4 bis 5, westdrehend, abnehmend um 3. Boddengewässer Ost: Südwest 4, vorübergehend etwas zunehmend, westdrehend. Südliche Ostsee: Südwest 4, etwas zunehmend, westdrehend. Südöstliche Ostsee: Südwest bis West 4, vorübergehend etwas zunehmend. Zentrale Ostsee: Südwest 3 bis 4, etwas zunehmend. Nördliche Ostsee: Südost bis Süd 3 bis 4, südwestdrehend, vorübergehend etwas zunehmend. Rigaischer Meerbusen: Südost 3, südwestdrehend, zunehmend 4.

Copyright © Deutscher Wetterdienst
Mittelfrist-Seewetterbericht für Nord- und Ostsee
herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, Seewetterdienst Hamburg
am 15.07.2024, 22.06 UTC.
 
Wetterlage und -entwicklung: 
Ein Tief über Südnorwegen zieht nordwärts und füllt sich 
rasch auf. Ein Tief über Viking zieht nordwestwärts und 
schwächt sich ab. Ein Tief über der Keltischen See zieht 
bis Freitag über die Nordsee bis nach Finnland und 
schwächt sich leicht ab. Ein Hoch wandert von der Biskaya 
nach Polen und schwächt sich leicht ab. Ein Tief vor 
Neufundland zieht bis Samstag südlich von Island, 
verstärkt sich und wird zum steuernden Tief. Ein 
dazugehöriges Randtiefs zieht am Samstag über die 
Britischen Inseln zur Nordsee. 

Vorhersagen für die Nordsee: Donnerstag: Westliche Winde um 5, Westteil südliche Winde um 4. Freitag: Südwestliche Winde um 4, gebietsweise schwachwindig. Samstag: Südwestliche Winde um 4, gebietsweise schwachwindig. Sonntag: Westliche Winde 4 bis 5.
Meeresoberflächentemperaturen: Norden 12 bis 15 Grad, Mitte 13 bis 17 Grad Süden 14 bis 19 Grad.
Vorhersagen für die Ostsee einschl. Skagerrak und Kattegat: Donnerstag: Westliche Winde um 5. Freitag: Westliche_Winde um 4, gebietsweise schwachwindig. Samstag: Südwestliche Winde 3 bis 4. Sonntag: Südwestliche Winde um 4.
Meeresoberflächentemperaturen: Osten 14 bis 20 Grad, Süden 15 bis 20 Grad Westen 16 bis 20 Grad.
Copyright © Deutscher Wetterdienst

Die aktuellen Wassertemperaturen in Europa.

Aktuelle Wassertemperaturen in Europa (c) Wetter Online

Copyright ©  wetteronline